Gögglinger Zillenfahrer
- unterwegs auf Wasser und Land

Aufgrund der aktuellen Situation muss das Zillenwettfahren 2020 leider ausfallen.


Herzlich Willkommen auf unseren Seiten

Wir, die Zoll-Zillenfahrer Gögglingen-Donaustetten, wirken an der Donau, 10 km südlich von Ulm. Eine gute Hand voll Mitglieder hat den Verein 1993 gegründet, um das handbetriebene Fahren von "Ulmer Zillen" zu pflegen.
Eine Zille wiegt mit einer Länge von ca. 11 Metern 350 kg und erfordert deshalb eine "Mannschaft", die mit Kraft und Geschick zur Sache geht.

Die Kameradschaft wird durch verschiedenartige Veranstaltungen übers Jahr aufrecht gehalten. Der Verein besteht fast ausschließlich aus aktiven Mitgliedern.

Die Zillenfahrer